Wirbelsäule

Das Medimouse®-System der Firma idiag

Mit dem Medimouse®-System lässt sich die Wirbelsäule vermessen und analysieren. Der Patient wird dabei keiner Strahlung wie beim Röntgen ausgesetzt. Die Ergebnisse werden computergestützt in Zahlen und in Grafiken anschaulich aufbereitet und ermöglichen eine detaillierte Analyse der Positionen der einzelnen Wirbelkörper zueinander. Mit dem Messsystem lässt sich der Verlauf der Wirbelsäule aus der Rückansicht und der Seitenansicht erfassen. Hierdurch können Fehlhaltungen (z. B. Rundrücken, Flachrücken, Skoliose) sowie Beweglichkeitsdefizite (Hypomobilität) und eine übermäßige Beweglichkeit (Hypermobilität) zwischen den Wirbeln erkannt werden. So ist es möglich, Rückschlüsse auf funktionelle Ursachen von Rückenbeschwerden und Probleme anderer Teile des Bewegungsapparates zu ziehen.

Die Wirbelsäulenvermessung liefert einen wichtigen Baustein zur Erarbeitung eines individuell zugeschnittenes Therapiekonzepts. Außerdem verwenden wir das Medimouse®-System, um einen objektiven Vergleich zwischen dem Zustand vor und dem Zustand nach den Therapiemaßnahmen zu ziehen.

Im Vergleich zu bekannten Verfahren bietet die MediMouse® wesentliche Vorteile hinsichtlich der Genauigkeit, Objektivität und Darstellung der Messwerte. Die gute Reliabilität und hohe Validität im Vergleich zu Röntgenaufnahmen wurden in wissenschaftlichen Untersuchungen mehrfach nachgewiesen.

Die MediMouse® ist bereits bei über 3000 Kliniken, Ärzten, Therapeuten und Gesundheitszentren weltweit im Einsatz.

Wirbelsäulenanalyse, auf der die Beweglichkeit zwischen den einzelnen Wirbeln dargestellt werden kann.

Wirbelsäulenanalyse, auf der seitliche Krümmungen (Skoliose) sichtbar gemacht werden können.

Wirbelsäulenanalyse aus der Seitenansicht, mit der die Beweglichkeit der Wirbelsäule nach vorn und nach hinten gemessen werden kann. Außerdem können im aufrechten Stand die Krümmungen nach vorn (Kyphose) und nach hinten (Lordose) dargestellt werden.

Praxis für Physio- und Ergotherapie

Bewegungstherapie und Bewegungsbad
am Annastift Hannover