Ver­tie­fen­de Infor­mationen

An die­ser Stel­le fin­den Sie Bei­trä­ge mit Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zu unse­rer Arbeits­wei­se.

Die Vik­tor von Weiz­sä­cker Gesell­schaft

Die Vik­tor von Weiz­sä­cker Gesell­schaft wur­de am 11. Dezem­ber 1994 in Han­no­ver gegrün­det und dient laut ihrer Sat­zung „der Pfle­ge und Ver­brei­tung des Wer­kes Vik­tor von Weiz­sä­ckers und der von ihm begrün­de­ten Medi­zi­ni­schen Anthro­po­lo­gie.“

mehr lesen

Bewe­gung als Schlüs­sel für Gesund­heit

Die Kennt­nis über die Wir­kungs­wei­sen von Bewe­gung sind ins­be­son­de­re für Men­schen mit schwe­ren Beein­träch­ti­gun­gen und deren Betreu­er wich­tig, da es (gera­de bei Roll­stuhl­fah­rern und Tetra­ple­gi­kern) zu unzu­rei­chen­den Bewe­gungs­ak­ti­vi­tä­ten kommt und das Risi­ko von Krank­hei­ten und Ver­let­zun­gen somit gestei­gert wird.

mehr lesen

Der Gestalt­kreis

Der Begriff des „Gestalt­krei­ses“ wur­de von dem Medi­zi­ner Vik­tor von Weiz­sä­cker geprägt und beschreibt den Pro­zess gegen­sei­ti­ger Anpas­sung von Kör­per und Umfeld.

mehr lesen

Wis­sen­schaft­li­che Disziplinen

In unse­rer prak­ti­schen Arbeit bedie­nen wir uns fach­über­grei­fend aus fol­gen­den wis­sen­schaft­li­chen Disziplinen: Natur­wis­sen­schaf­ten, Geis­tes­wis­sen­schaf­ten, trans­dis­zi­pli­nä­re Wis­sen­schaf­ten.

mehr lesen

Pra­xis für Phy­sio- und Ergo­the­ra­pie

Bewegungs­therapie und Bewe­gungs­bad
am Anna­stift Han­no­ver